Theresen Grundschule, Germering

Auftraggeber
Gruber Popp Architekten
Ort
Germering
Jahr
2011
Dauer
5 Werktage
Link

Die Theresen Grundschule Germering wurde in den 1970er Jahren erbaut und erfährt nun mit Mitteln aus dem Konjunkturpaket des Bundes eine sogenannte „Energetische Sanierung und eine Generalsanierung mit Fördermitteln nach dem Finanzausgleichsgesetz“. Ziel der Generalsanierung ist neben der baulichen Gebäudesanierung, die Umstrukturierung des Bestandes entsprechend den pädagogischen Anforderungen unserer Zeit. Die Generalsanierung erfolgt bei laufendem Betrieb. Der Energieverbrauch des sanierten Gebäudes wird unterhalb dessen eines Neubaus von 2007 liegen. Die Fassade erreicht Passivhausstandard. Die Vitrinenfenster der Südfassade zeigen die Arbeiten der einzelnen Klassen.